Zum Hauptmenü Zum Inhalt
Prescription drug abuse concept

Ich bin Berater*in

ChemSex ist mit vielen Risiken für die physische, psychische und soziale Gesundheit verbunden. ChemSex-User bestmöglich zu beraten und zu betreuen erfordert berufs- und bereichsübergreifend Zusammenarbeit, gegenseitigen Austausch und Wissenstransfer.

Neben dem interdisziplinären Wissen ist auch der offene und vorurteilsfreie Zugang gegenüber allen Menschen notwendig, um über die Themen Sex und Chems (Drogen) professionell sprechen zu können.

Gerne können Sie sich ans Netzwerk wenden, sollten Sie im Gesundheitsbereich tätig sein und als Professionist*in Interesse an einem Netzwerktreffen und Austausch mit Kolleg*innen haben. Wenn Sie bereits im Bereich ChemSex tätig sind und in die Liste der Anbieter*innen auf dieser Homepage aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich ebenfalls bitte per E-Mail an das Netzwerk.

Selbst wenn Sie kein dezidiertes eigenes Angebot zum Thema ChemSex haben oder planen, lädt das Netzwerk Sie herzlich ein, die hier angebotenen Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen und sich weiter mit dieser interdisziplinären Thematik auseinander zu setzen: Ich suche Weiterbildung.

Netzwerkpartner*innen

Derzeit ist kein Inhalt vorhanden.